Handballtraining mit zwei Nationalspielerinnen

Am Mittwoch, den 15.05.2019, fand für die Kinder und Lehrer der Jakob-Mayer-Grundschule ein Schultag der besonderen Art statt: Das AOK-Startraining stand nun endlich vor der Tür.

Der Schule, insbesondere der Kunst-AG rund um Sandra Riehl, war es als eine von rund 20 Schulen gelungen, sich mit einem Bewerbervideo gegen knapp 2000 andere Schulen durchzusetzen. Nun war der Tag des gewonnenen Startrainings endlich gekommen. In einer ersten Trainingseinheit durften 40 Kinder aus allen Jahrgangsstufen mit den beiden Nationalhandballerinnen Antje Lauenroth und Kim Naidzinavicius ihr handballerisches Können schulen. Das gemeinsame Training mit deutschen Handballstars war für alle Kinder ein besonderes Erlebnis. In einer abschließenden Fragerunde hatten die Kinder die Möglichkeit, die beiden Nationalspielerinnen von der SG BBM Bietigheim noch einmal hautnah zu erleben. Natürlich durfte auch eine Autogrammstunde nicht fehlen. Im zweiten Abschnitt des Vormittags durften sich noch einmal alle Kinder der Schule sportlich betätigen. An verschiedenen Stationen konnten sie ihr handballerisches Können unter Beweis stellen: Wer kann am schnellsten dribbeln? Wer hat den härtesten Wurf? Wer kann zielgenau werfen? Mit großer Freude absolvierten die Kinder die verschiedenen Stationen und füllten begeistert ihre Laufkarte aus. Auf die Auslosung des Gewinners eines Rucksacks und der Gewinner von Handbällen sind schon alle sehr gespannt.

Für alle Anwesenden war es ein gelungener und unvergesslicher Vormittag.

Unterstützt wurden die Lehrkräfte durch Kurt Bonaszewski, Manfred Röckel und Andreas Hollerbach vom TSV Buchen. Frau Nachtigall von der AOK Buch begrüßte die Anwesenden und freute sich ebenfalls über das tolle Ereignis.

Ein großes Dankeschön gilt an dieser Stelle Nadja Napieralski, die den Kindern als Organisatorin diesen wunderbaren Tag ermöglichte. Bedanken wollen wir uns auch bei Sebastian Krieger, dem Vizepräsident Jugend des BHV, der das Training leitete. Ein Dankeschön geht auch an die Firma Seitenbacher, für die großzügige Spende der Geschenktüten für unsere Gäste.

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns einfach an:

06281 96886

Mo. bis Fr. von 8:00 bis 12:30 Uhr 

Termine

Termine 2019/20

Zu den Terminen >>>